Wie kann ich die Daten eines gestalteten Fotobuchs auf einen neuen Computer übertragen?

Installieren Sie zunächst Bontia Studio auf dem neuen Computer und kopieren Sie anschließend den Inhalt des Ordners %appdata%\Exec\ von Ihrem alten Computer in den gleichnamigen Ordner auf Ihrem neuen Computer (dieser Ordner wird im Zuge der Installation des Bontia Studios automatisch erstellt).

Bei Windows XP der folgende Ordner:
c:\Documents and Settings\[Benutzername]\Anwendungsdaten\Exec\

Vorsicht, auf diese Weise können die Ordnerinhalte unterschiedlicher Computer NICHT zusammengeführt werden.
 

Wenn Sie in den Einstellungen des Studios die Erstellung von Fotokopien deaktiviert haben (Optionen > Fotos > Beim Fotoimport Kopie erstellen), kopieren Sie sich diese Fotos auf den neuen Computer. (Bei den Standardeinstellungen des Bontia Studios sind immer alle Fotos im Ordner %appdata%\Exec abgelegt.)

Wenn Sie den Ordner AppData bzw. Anwendungsdaten nicht finden können, ist dieser vermutlich versteckt. Für die Sichtbarmachung versteckter Ordner gehen Sie bitte wie folgt vor:

Klicken Sie in der oberen Leiste des Datei-Explorers auf „Ansicht“ und kreuzen Sie hier das Feld „Ausgeblendete Elemente“ an. 

Für Windows 7:
Suchen Sie in der oberen Leiste des geöffneten Fensters den Eintrag „Organisieren“, wählen Sie den Punkt „Ordner- und Suchoptionen“ aus und kreuzen Sie im Verzeichnis unter dem Reiter „Ansicht“ den Punkt „Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen“ an.

  • 580
  • 07-Mai-2018
  • 218 Ansichten