Wie soll ich die Mitteilung "es gibt keine wirksame Anwendung des Typs win32" verstehen?

Diese Mitteilung erscheint in dem Falle, dass Sie ein schlecht registriertes oder nicht funktionsfähiges Programm für die Öffnung von Bildern haben. Die Lösung ist die Änderung des Ausgangsprogramms. Sie öffnen das Kontext-Menu über dem Bild (klicken Sie mit der rechten Taste auf der Ikone des Bildes), wählen Sie das Angebot Öffnen im Programm > Ausgangsprogramm wählen …, wählen Sie das entsprechende Programm und kreuzen Sie an „Zum Öffnen der Ordner dieses Typs immer das ausgewählte Programm benutzen ".
Wenn es Ihnen nicht gelungen ist die Situation zu lösen, fragen Sie uns einfach.
  • 334
  • 03-Jun-2016
  • 502 Ansichten